Dieser Kurs bietet das Erlernen und Verfeinern spezialisierter manualtherapeutischer Techniken zur Behandlung von Klienten nach Schlaganfall, Schädelhirntrauma und anderen neurologischen Erkrankungen und richtet sich an Ergotherapeuten und Physiotherapeuten.

Die Urologie ist ein unverzichtbarer Bestandteil der präventiven Gesundheitsversorgung, der dazu beiträgt, urologische Krankheiten frühzeitig zu erkennen, Komplikationen zu verhindern und die Lebensqualität der Patienten zu verbessern. Unter der Leitung von Michael Thoma spielt die Urologie im Preventive Care Center eine entscheidende Rolle im Streben nach einem gesünderen und erfüllteren Leben für alle.

Die Produktion der Sexualhormone in den Eierstöcken lässt mit zunehmendem Alter nach, es entsteht eine echte Hormonmangelsituation. Die typischen Folgen dieses Mangels sind zum Teil Hitzewallungen, Gereiztheit und Dauermüdigkeit aufgrund von Schlafstörungen.
Andere Folgen der weiblichen Hormone sind bei unseren Patientinnen in Nürnberg weniger bekannt.

Insbesondere während der Lockdowns sind die Zahlen für Herzinfarkte, andere schwere Herzkreislauferkrankungen oder behandelte Tumorleiden deutlich zurückgegangen. Die Zahl kranker Menschen die einen Arzt aufsuchten, hat in nahezu allen Fachbereichen der Medizin (ausgenommen der Intensivmedizin) deutlich abgenommen. So erfreulich diese Entwicklung auf den ersten Blick erscheint, desto erschütternder ist das Bild bei genauerer Betrachtung.

Die meisten Deutschen warten auf die erlösende Corona-Impfung. Bis man diese erhält, kann man aber auch heute schon aktiv werden und etwas gegen einen schweren Verlauf der Covid 19 Erkrankung unternehmen. Einer der interessantesten Ansätze dabei verspricht das Vitamin D zu sein, dessen Effekt in der Literatur allerdings sehr hitzig und kontrovers diskutiert wird.
Vitamin D ist kein Vitamin im eigentlichen Sinn, sondern ein Sammelbegriff für mehrere Prohormone und Hormone aus dem Bereich der Steroidhormone, welche in der Haut unter Sonnenexposition (UVB-Strahlung) gebildet werden.